Podcast Titel schützen lassen

Den Namen des eigenen Podcast schützen lassen?

Macht das Sinn? 🤷‍♂️

Gute Frage, oder?

Die Titelsuche selbst ist schon anstrengend genug.

Und ist dann ein passender Podcast-Name gefunden, kommen weitere Fragen auf.

Was ist, wenn morgen ein neuer Podcast mit genau dem gleichen Titel rauskommt?

Kann ich mir meinen Titel irgendwie „reservieren“ oder schützen lassen?

Und falls ja, wie geht genau funktioniert das überhaupt?

Genau diesen Fragen und noch vielen weiteren zum Thema Podcast Titel schützen lassen bespreche ich mit Fachanwalt für gewerblichen Rechtschutz Oliver Spies.

Shownotes zur Podcast-Folge

▶ Webseite Anwaltskanzlei Page White Farrer (Detailseite Oliver Spies)

▶ Oliver Spies auf LinkedIn

▶ Datenbank für Markenrecherche

▶ Handelsregisterabfragen DE

▶ Titelschutzanzeiger

▶ Titelschutzsuche

Weitere Links:

✅ Folge 66 – Podcast Namen finden leicht gemacht

🎧 Webseite Einfach Podcasten

📣 Podcast Stories Community

🎯 Podcast Stories Kennenlerngespräch

🚀 für Podcast-Starterinnen und -starter: Die Podcast Kickstarter Community

🚀 für Podcasterinnen und Podcaster: Die Podcast Stories Academy

Über Oliver Spies

Bild von Fachanwalt Oliver SpiesOliver Spies ist Fachanwalt für gewerblichen Rechtschutz und berät seine Mandanten vor allem bei der Anmeldung, Registrierung und Verwertung von Marken- und Designrechten in der EU und weltweit.

Podcast Titel schützen lassen

Disclaimer: In der Podcast-Folge erfolgt keine Rechtsberatung und alle besprochenen Inhalte sind ohne Gewähr. Bei Bedarf geht bitte auf einen entsprechenden Profi, wie Oliver zu und lasst euch ausführlich beraten.

Wer einen Podcast starten möchte steht nicht nur vor einer, sondern gleich vor vielen Fragen und Herausforderungen.

Eine sehr zentrale Frage daraus ist: Wie soll mein Podcast nur heißen?

Glaub mir eins: Der Titel eines Podcasts spielt eine sehr wesentliche Rolle für den künftigen Erfolg eines Podcasts.

Und im Rahmen der Titelsuche kommen schnell weitere Fragen auf.

Vor allem die Frage danach, ob man den Podcast Titel seines Podcasts irgendwie schützen lassen kann.

Das Ganze ist ein extrem weites Feld und natürlich lauern in diesem Bereich sehr viele Hürden und Stolpermöglichkeiten.

Um Licht ins Dunkel zu bringen, geht es in dieser Folge von Einfach Podcasten genau um dieses Themenfeld. Nämlich: Podcast Titel schützen lassen und allem was dazu gehört.

Und weil das Thema so vielfältig und sehr speziell ist, habe ich mir wieder Unterstützung mit an Bord geholt, und zwar von einem absoluten Experten im Bereich Marken- und Designrechten: Oliver Spies.

Gemeinsam mit Oliver besprechen wir im Podcast unter anderem folgende Themen:

  • Was kann ich mir im Kontext Namen alles schützen lassen?
  • Kann man sich einen Podcast Titel überhaupt schützen lassen?
  • Kann ich das Ganze selbst umsetzen oder benötige ich immer einen Experten für die Umsetzung?
  • In welchem Ausmaß kann ich meinen Podcast Titel schützen lassen (Stichwort nur in Deutschland oder weltweit). Was macht Sinn?
  • Welche Schritte gibt es in diesem Prozess, was passiert hier und wie lange dauert das Ganze?
  • Mit welchen Kosten muss ich rechnen?
  • Was und wie kann ich im Vorfeld bereits bestimmte Dinge prüfen?
  • Was ist, wenn morgen ein anderer Podcast mit dem gleichen Podcast Titel erscheint?

Die Antworten auf diese und noch viele weitere Fragen findest du in dieser Folge von Einfach Podcasten.

 




Kennst du schon die Podcast Stories Community?

Die Facebook-Community rund um die Themen Podcasting und Podcast im Marketing und Vertrieb.

Jetzt der Facebook-Gruppe beitreten


Lass uns vernetzen: Podcast Stories @ Social Media

Du findest mich mit Podcast Stories auch auf weiteren Social Media Kanälen. Lass uns doch auch dort in Verbindung bleiben: