fbpx

Rhetorik im Podcast – darauf solltest du achten

0 Kommentare

Wir müssen reden…

Und zwar übers Reden reden.

Um genauer zu sein geht es um die sogenannte „Kunst des Redens“.

Vielen besser bekannt unter dem Begriff „Rhetorik“.

Du fragst dich jetzt vielleicht: Aber was genau hat Rhetorik jetzt mit Podcasten zu tun?

Naja, ich sag mal so: Wenn wir im Podcast nicht reden würden, wäre es vermutlich sehr schnell sehr langweilig. 😉

Doch sprechen ist nicht gleich sprechen. Auch das will gelernt sein.

Welche rhetorischen Kniffe es gibt und worauf du vor allem beim Podcasten achten solltest, erfährst du in dieser Folge von Einfach Podcasten.

Shownotes zur Podcast-Folge

Lebendige Rhetorik Podcast

Oliver Walter auf Social Media: Facebook | Instagram | Twitter

Wie du beim Podcasten in die richtige Stimmung kommst

Webseite Einfach Podcasten

Podcast Stories Community

Hörerfrage stellen für Q&A-Folge

Du möchtest einen eigenen Podcast starten oder deinen Podcast auf das nächste Level bringen? Dann lass uns gemeinsam herausfinden wo du aktuell stehst und was notwendig ist, um dich dahin zu bringen, wo du hin möchtest. Buche jetzt ein unverbindliches Podcast Stories Strategiegespräch: zur Terminvereinbarung

Über Oliver Walter

Oliver Walter

Oliver Walter

Oliver Walter ist Coach & Trainer für Rhetorik, freier Redner und Podcaster. In seinem Podcast „Lebendige Rhetorik“ teilt er sein wissen rund um die Themen Rhetorik und Kommunikation und zeigt dir, wie du Sprache möglichst wirkungsvoll nutzen kannst.

Inhalt der Podcast-Folge

In dieser Folge geht es um die „Kunst des Redens“ – besser bekannt als Rhetorik. Viele denken jetzt vielleicht: Sprechen ist doch einfach nur sprechen. Doch weit gefehlt. Dahinter steckt viel mehr als du vielleicht denkst. Gerade für Podcaster kann es hilfreich sein das ein oder andere rhetorische Stilmittel zu kennen und wie man seine Hörer bei der Stange hält. Gemeinsam mit Rhetorik Coach Oliver Walter spreche ich genau über diese Möglichkeiten.

Außerdem gehen wir im Interview noch auf folgende Themen ein:

  • Warum reden nicht gleich reden ist
  • Welche Bereiche spielen bei der Rhetorik eine Rolle?
  • Wie kann ich meine Hörer, trotz fehlendem visuellen Charakter, begeistern?
  • Wie wichtig ist Authentizität bei der Rhetorik?
  • Welche Ansprache macht im Podcast Sinn?
  • Wie unterscheiden sich „Du“- und „Ich-Botschaften“ und wann sollte ich welche Variante einsetzen?
  • Was macht Rhetorik lebendig?
  • Welche rhetorischen Stilmittel sollte ich als Podcaster kennen und einsetzen?

Hast du dich schon einmal mit dem Thema Rhetorik im Podcast auseinandergesetzt? Hinterlasse mir dazu gerne einen Kommentar.




Kennst du schon die Podcast Stories Community?

Die Facebook-Community rund um die Themen „Podcasting“ und „Podcast als Business-Modell“.
Hier kannst du dich als Podcaster mit Gleichgesinnten vernetzen und austauschen. Auch Einsteigern wird von erfahrenen Podcastern unter die Arme gegriffen.

Zur Podcast Stories Community


Lass uns vernetzen: Podcast Stories@Social Media

Du findest mich mit Podcast Stories auch auf weiteren Social Media Kanälen. Lass uns doch auch dort in Verbindung bleiben:

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.